Infiltrationen

Infiltrationen

4. November 2022 0 Von Michael

Die Spionage wird freigeschaltet, sobald mit der Spice-Ernte begonnen wird. Der Sinn der Infiltrationen im Spiel ist, die gegnerischen Fraktionen zu unterwandern (Ziel: Anführer ausschalten) oder die fraktionsunabhängigen Parteien zu infiltrieren (Erhöhung der Produktion von Autorität, Arbeitskräfte, Solari, Einfluss, Aufklärung). Auch können Missionen in Auftrag gegeben werden. Bezahlt wird die Mission in Aufklärung und Solari.

Missionen

Die zur Auswahl stehenden Missionen richten sich nach dem jeweiligen benötigten Level der Infilitration bei den fraktionsunabhängigen Parteien. Für einfach Missionen wird Level eins vorausgesetzt. Es gibt noch Missionen mit den Schwierigkeitsgrad mittel und schwer. Bei schweren Missionen besteht eine Wahrscheinlichkeit, dass sie nicht vollendet werden. Bei der Auswahl der gestoppten Mission können dann verschiendene Möglichkeiten ausgewählt werden, um die Mission fortzuführen.
Missionen, die für jede Fraktion verfügbar sind, sind z.B. Vorräte auffüllen (Heilung der Truppen und Vorräte auffüllen), Sabotage der Ausrüstung (-20% Kraft für gegnerische Truppen), Drone (Aufklärung in einem Gebiet, Scan), Sabotage der Verteidigung (gegnerische Hauptbasis: -50% Angriffskraft, +50% Schaden an Basis).

Fraktionsunabhängige Infiltrationen

Für alle Parteien gibt es maximal drei Level, ein Agent entspricht einem Level.
Arrakis: +1 Aufklärung, +1 Autorität
Raumgilde: +1 Aufklärung, +1 Arbeitskraft
MAFEA Gilde (CHOAM): +1 Aufklärung, +5 Solari
Landsraad: +1 Aufklärung, +1 Einfluss
Nach der Zuweisung eines Agenten für Arrakis können interessante Orte (POI) auf der Karte erforscht werden.

Infiltrationen in gegnerische Fraktionen

Für die Infiltration bei einer gegnerischen Fraktion werden täglich +5 Aufklärung/Tag produziert. Der Sinn der Infiltration ist Informationen zu bekommen (Landsraad Ansehen, Armeegröße, Solarivermögen, etc.) und auch das Durchführen von Attentaten. Für jede höhere Stufe der Attentate (max. Level vier) wird mehr Solari und AUfklärung benötigt und ein höheres Infiltrationslevel in der gegnerischen Fraktion als auch bei den fraktionsunabhängigen Parteien. Nach erfolgreichen Durchführen des vierten Attentates wird die betroffene Fraktion aus dem Spiel genommen, da der Anführer getötet wurde Die durchzuführenden Attentate haben ein hohes Risiko, da ein oder mehrere Agenten gefangennommen werden können, wen die Operation entdeckt wird.

Gegenspionage

Mit der Zuweisung zur Gegenspionage werden Opertionen/Missionen (Attentate) gegen dich aufgedeckt. Auch hast du die Chance den feindlichen Agenten gefangen zu nehmen.
Die Gratwanderung bei der Gegenspionage ist die richtige Menge an zugewiesenen Agenten. Jeder in der Gegenspionage zugewiesener Agent fehlt in den anderen Parteien (z.B. Arrakis). Bis zur Erforschung der Gegenspionage im Forschungsbaum Staatskunde können maximal zwei Agenten zugewiesen werden. Nach Erforschung sind es drei Agenten.
Es besteht jeden Tag die Möglichkeit, feindliche Agenten gefangen zu nehmen, auch wenn keine Mission gegen dich durchgeführt wird.

Agenten

Jeder Agent hat eine Charakteristik, wie z.B. +1% Plaststahl-Produktion global, je Infiltrationslevel. Hier kannst du etwas Mikromanagement betreiben, um Solari Produktion zu favorisieren oder Einfluss, oder …
Falls ein Agent vor dir erwischt wurde, wäge ab, ob du ihn freikaufst (Handel) oder ob er selbst entkommen kann.

Zusammenfassung

Spionage solltest du in Dune Spice Wars nicht vernachlässigen. Infiltrationen geben dir Boni auf verschiedene Ressourcen. Gegenspionage durchzuführen, zahlt sich aus. Falls eine Mission (Assassination = Ermordung) gegen dich durchgeführt wird, und du diese aufdeckst, durch deine Gegenspionage, dann hast du die Option einen Gegenangriff zu machen. So senkst du das Infiltrationslevel der gegnerischen Fraktion bei dir um einen Level. Du hast somit mehr Zeit bis der nächster Level der Ermordung (Level 1 bis 4) durchgeführt werden kann. In dieser Zeit kannst du das Problem militärisch lösen. 🙂

Weiterführende Links

Grundlegende Tipps zu Dune Spice Wars

Fremen Guide

Harkonnen Guide

Bücher zu Dune

Quellen

Titelbild:
https://pixabay.com/illustrations/top-secret-classified-confidential-1726358/
https://pixabay.com/vectors/agent-dangerous-detective-gangster-1294795/
https://pixabay.com/vectors/quiet-silent-psst-finger-face-29763/