Notizen machen


Wie motivierst du dich, dass du selbst Notizen machst?

Du kannst dir kleine Ziele setzen. Fange klein an, wie z. B.:

  • Notiere die drei schönsten Sachen des Tages 
  • Notiere kurz, was du den Tag über gemacht hast?
  • Was war heute besonders?
  • Starte, dass du dir vornimmst, jeden Tag Notizen zu machen. Schreibe es auf, statt es dir nur vorzunehmen

Was ist für dich merkwürdig?

Dabei meine ich nicht, was verwunderlich oder seltsam ist, sondern würdig ist zu merken. Wenn du es dir also merken willst, dann schreibe es auf. So brauchst du nicht krampfhaft zu versuchen, es dir zu merken.

Wie willst du Notizen machen?

Neben den Möglichkeiten es in ein Notizbuch oder digital niederzuschreiben, hast du noch die Möglichkeiten einer Audio- oder Videoaufnahme. Wichtig ist meiner Meinung nach nur, dass du es notierst. Das ist der erste Schritt und der Anfang ist das Schwierigste. Selbst wenn du verschiedene Möglichkeiten testen willst, dann mache es einfach. Ordnung zu schaffen ist ein weiterer Schritt.

Warum handgeschriebene Notizen besser sind


Ich möchte aus meiner Sicht die Frage beantworten, warum es sinnvoll ist Notizen zu machen. Auch gehe ich auf die Frage ein wo und wann ich selbst Notizen mache. Wichtig ist neben dem Notizen machen auch das wie Notizen sinnvoll gemacht werden (Klassisches Notizbuch, Wochen- und Monatsplaner, Ideenplaner). Der schnelle Start wird im Artikel einfach starten mit Notizen machen beschrieben. Du bekommst einen Eindruck warum es sinnvoll ist Sachen aufzuschreiben.

Mache Notizen – Nutze das Rocketbook

Ich möchte erklären was ein Rocketbook ist und wie es für deine Notizen verwendet werden kann. Nachdem klar ist was ein Rocketbook ist, stellt sich die Frage welche Arten von Rocketbook es gibt und welche Voraussetzungen man für ein Rocketbook benötigt.

Ich beschreibe auch die Fehler, die ich beim Rocketbook gemacht habe (Welche Fehler man vermeiden kann).

Auch ist es sinnvoll über einen Schutz seines Rocketbook nachzudenken. Die Anschaffung des Rocketbook kostet ca. 40 Euro (Stand 4.8.22).

Hier geht es zum Rocketbook Shop auf Amazon

Weitere Tipps

Im Artikel “Schönheit deiner Handschrift” gehe ich darauf ein, wie wichtig die Lesbarkeit deiner Handschrift ist. Wie du deine Geschwindigkeit beim Notizen machen erhöhen kannst, findest du →hier.

Egal was du machst, mache es gut

Mache Notizen egal was du verwendest. Was du aufschreibst, kannst du notfalls vergessen. Du findest es wieder. Du hast dann nicht den Zwang alles merken zu wollen. Es ist nicht notwendig. Du kannst auch ganz simpel starten: Papier und Stift reichen für den Anfang aus. Es ist nicht wichtig perfekt zu starten. Es ist wichtig zu starten.

Dabei wünsche ich dir viel Erfolg! Entlaste deinen Kopf und vermeide widerkehrende Gedanken indem du sie aufschreibst.

Fragen vom Schweinehund